Freitag, Dezember 15, 2017
A- A A+

Search

Finanzbuchhaltung

Dreh- und Angelpunkt des Unternehmens ist die Finanzbuchführung.

 

Dreh- und Angelpunkt des Unternehmens ist die Finanzbuchführung. Sie dient nicht ausschließlich zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten. Sie ist das zahlenmäßige Spiegelbild Ihres Unternehmens und wichtige Informationsquelle. An die Auswertungen sind qualitativ hohe Anforderungen zu stellen, da diese Basis für unternehmerische Entscheidungen und Bestandteil des betrieblichen Controllings sind. Durch die zeitnahe Erfassung und Verarbeitung können frühzeitig Hinweise zur Beachtung steuerlicher Vorschriften und zur Steuergestaltung gegeben werden. Von uns erhalten Sie ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Auswertungspaket.